Der Vale Paraíso NaturPark ist von der größten Seekiefernfläche der Iberischen Halbinsel umgeben und liegt nahe einer der entlegensten und unberührtesten Küstengebiete der portugiesischen Seekante.

Wir wollen auch für die Art und Weise bekannt sein, wie wir uns um die Natur kümmern und uns für das Klima, insbesondere dem Klimawandel, einsetzen.

Um diese Ziele zu verfolgen, benutzen wir erneuerbare Energien, fördern die Verminderung von Energie- und Wasserverbrauch, ermöglichen die getrennte Müllentsorgung und den Erhalt der Tier- und Pflanzenwelt.

 

Wasser

. Verringerung des Verbrauchs. Neben der ständigen Bemühungen, die Quoten der Entwässerungsgebiete beizubehalten, holen wir unser Wasser aus einem Bewässerungsbrunnen. Dieses Wasser wird mittels Tropfbewässerung eingeteilt. Auch halten wir die Wasserverschwendung durch stetige Wartung der Infrastruktur und Ausrüstung auf ein Minimum.

Bewirtschaftung der Wälder und Artenvielfalt – Kieferanbau zur Erneuerung der Grünfläche. Jedes Jahr pflanzen wir mehr als 80 Schirmkiefer auf den ca. 9 ha des Parks ein. Die meisten der anderen Arten, die wir einpflanzen, sind einheimische oder autochthone Pflanzen des Kiefernwaldes von Leiria, wo wir uns befinden, und fast alle im Park vorhandenen Pflanzen brauchen sehr wenig Wasser. So versuchen wir die Artenvielfalt mit dem größten Seekiefernwaldnaturschutzgebiet der Iberischen Halbinsel in Einklang zu bringen.

Bewirtschaftung der Wälder und Artenvielfalt

Kieferanbau zur Erneuerung der Grünfläche. Jedes Jahr pflanzen wir mehr als 80 Schirmkiefer auf den ca. 9 ha des Parks ein. Die meisten der anderen Arten, die wir einpflanzen, sind einheimische oder autochthone Pflanzen.

Erneuerbare Energien

Nutzung von Sonnenenergie in allen Blocks und Badehäusern. Im Park verteilt gibt es mehr als 40 Solarkollektoren, die von uns für eine bessere Effizienz bei der Energieerzeugung gewartet und gesäubert werden. Verwendung von Pellets als Alternative zu fossilen Brennstoffen.

Um die Warmwasseraufbereitung zu ergänzen, wurden Biomassekessel (Pellets oder Olivenkerne) dort  installiert, wo es mehr Menschen und mehr Unterkünfte gibt. So schafften wir es, die Verwendung von fossilen Brennstoffen um 90% zu reduzieren und somit die CO2-Emissionen in die Atmosphäre zu verringern.

Energieeffizienz

Verwendung von Energiesparlampen und LEDs. Wir nehmen ausschließlich Energiesparlampen oder LEDs. Wir halten den Energieverbrauch gering, ohne am Komfort unserer Gäste zu sparen.

. Alle elektrischen Geräte sind Energieeffizienzklasse A oder höher.

. Wäschetrockenraum. Um Energie zu sparen, haben wir hier alle Wäschetrockner entfernt. Eine weitere Maßnahme zur Schonung der Ressourcen.

. Unsere Waschmaschinen, Wäschetrockner und Spülmaschinen werden nur mit kompletter Ladung benutzt und, wenn immer möglich,  zu Normallastzeiten, um verstärkt die erneuerbaren Energien aus Portugal zu nutzen.

. Wir haben zwei Waschmaschinen und einen kleinen Trockner, damit kleinere Mengen gelegentlich gewaschen werden können.

. Es wurden Teilzähler zur besseren Überwachung des Verbrauchs angebracht. 

. Energiezertifizierung. Ein zertifiziertes Unternehmen der Branche wurde von uns beauftragt, eine Energieeffizienzstudie durchzuführen und die erforderlichen Maßnahmen zu begleiten. Die Ergebnisse sind sehr positiv. Neben der Reduzierung der Kosten, reduzierten wir auch unseren CO2-Fussabdruck.

Abfall und Abwasser

Getrennte Sammlung der kommunalen Abfälle oder ähnliche Abfallströme.  Im Park verteilt, von den Unterkünften bis hin zu den Camping- und Wohnwagengebieten, finden Sie Sammelstellen, wo Sie Ihren Müll entsorgen können. An der zentralen Sammelstelle können Gäste und Mitarbeiter auch noch gebrauchte Batterien entsorgen. Das Altöl wird ordnungsgemäß entsorgt und alle Verbrauchsmaterialien werden verwertet.

- Förderung der Wiederverwendung und Verwertung von Stoffen:
. Wenn immer möglich, nehmen wir Recyclingpapier: Toilettenpapier, Briefumschläge, Kopien, Endlospapier, Restaurant- und Barkarten und Handtücher.
. Wir verwenden die Rückseite der Blätter für Notizblöcke und ähnlichem.
. Wir verwenden die Briefumschläge für die interne Korrespondenz.
. Bei Ersetzung der Möbel und Ausrüstung, werden die alten Stücke Mitarbeitern oder hilfsbedürftigen Menschen geschenkt/verkauft.
. Wir verwenden ausrangierte Kleidung als Reinigungstücher.

- Wir haben Flüssigseifen- und Spülmittelspender eingebaut, um den Verbrauch zu verringern und Abfälle zu vermeiden

Umweltbewusstsein

Unsere Mitarbeiter werden darauf aufmerksam gemacht, geschult und aufgefordert, unserer Umweltpolitik Folge zu leisten. Jeder Einzelne von ihnen spielt eine wichtige Rolle bei der Erlangung unserer Ziele.

Lärm und Luftqualität

Aufgrund unserer privilegierten geographischen Lage in einem Naturschutzgebiet und nur wenige hundert Meter vom Meer entfernt, ist die Luft im Resort sauber, frisch und sehr jodhaltig.

Es wurden Ruhezeiten festgelegt, damit sich der Lärm in einem bestimmten Zeitraum gering hält.

Animal Bags dispensers

Be a responsible owner!

Catching the excrement of our pets is part of the hygiene care of dogs and cats as well as education towards the other Vale Paraiso Natur Park customers.

Several dispensers of bags for animals are spread throughout the Park.

Collect your animal's waste.

Green Spaces Awareness

Towards the Park there are several information plates to alert the customers regarding the protection and maintenance of the green spaces of the park.

Nest boxes for birds

The installation of nest boxes are excellent substitutes for natural nesting cavities.

In addition, they also serve as shelter at more unfavorable periods at night, on days of heavy rain or cold.

It is a good way to encourage local species to settle in the perimeter of the undertaking, not only to contribute to its conservation, but also to benefit from its important role as insect predators preserving the fauna and local flora.

Composting

Composting is a simple, economical and ecologically sustainable process.

Vale Paraíso promotes the process of composting organic waste.

Promotes the improvement of soil conditions in terms of structure, porosity, fertility, water retention capacity, aeration and microbial activity.

It is a great alternative to chemical fertilizers and can reduce the amount of waste that goes to landfills or incinerators.

Hier finden Sie ein Stück Paradies.

VALE PARAÍSO NATUR PARK
Estrada Nacional 242 . 2450-138 Nazaré
GPS: N 39.620355 W 9.056278

T. +351 262 561 800 / 931 623 592
info@valeparaiso-naturpark.com

Kofinanziert von:
 

© Copyright 2015 Vale Paraíso Natur Park. Alle Rechte vorbehalten.